Jetzt im Peng

Abriss | Kunstausstellung

10. November 2019

Abriss.

Das kann Zerstörung oder Entwurf sein. Abreißen hat mit Verschwinden und mit Entstehen zu tun.

Das PENG – Gesellschaft zur Förderung von Design, Kunst und Kommunikation e.V. lädt dazu ein, dieses thematische Spannungsfeld auf 2 Etagen künstlerisch zu erkunden (Am Rodelberg 21, 55131 Mainz). Vom 08.-10. November 2019 werden die Räume für bildende und darstellende Kunst in allen Formen zur Verfügung gestellt.

TEILNEHMENDE KÜNSTLER

Verdiana Albano
Isabel Antonio
Otto Boller
Marie-Sofie Braune
Cathrin Duthel
Christian Holl & Lea Schürmann
Silvia Kiefer
D. J.
Jutta Mertens
Margaryta Miskevych
Andreas Felix Tritsch
Alicia Schmitz
Vito Eric Schöneberger
Gabriele Schuller
SNYDER
Oliver Sport
Isabell Ding
Sara Voss
Christoph Weis
Maja Wojciechowski
x Schritte (Davida Brown/ Michelle Koprow/ Laura-Marie Preßmar)

PENG wurde 2006 gegründet und bietet der Kulturszene in Mainz einen kreativen Freiraum. Ganz nach dem Motto “PENG ist, was du draus machst!”. Bereits 2013 ermöglichte PENG die Kunstschau PART mit 90 eingeladenen Ausstellenden in einem ehemaligen Autohaus. 6 Jahre später soll das mittlerweile zehnte Quartier gefeiert werden.

RAHMENPROGRAMM

Freitag, 08.11. (Vernissage)
18 Uhr | Begrüßung & Eröffnung (Wohnzimmer)
19 Uhr | Premiere des Kurzfilms „X-Schritte“ (Wohnzimmer)
21:30 Uhr | Album-Release-Konzert der Band „Menschenhund“ (Anbau)
22 Uhr | DJ Pompe (Wohnzimmer)

Samstag, 09.11.
14-20 Uhr (zwischendurch) | Max Rohland: Fragmentierte Zerstörungs- und Schöpfungsmythen, Kurz-Lesung (Wohnzimmer)
Jeweils für 2 Minuten zu folgenden Zeiten:
14:00 + 14:45 + 15:30 + 16:15 + 17:00 + 17:45 + 18:30 + 19:15 + 20:00 + 20:45 Uhr
17-20 Uhr | Patrick Tartaglini [schickmalzwo] (Wohnzimmer)

Sonntag, 10.11.
14:30 Uhr | Diffarent MC, Utopischer Roman + HipHop, Lesung und Konzert (Wohnzimmer)

Blicke hinter die Kulissen der kommenden Abriss | Kunstausstellung:


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


QR Code Business Card