Jetzt im Peng
gg
Bike Kitchen Mainz
Jeden Donnerstag ab 17 Uhr
 
 
Jetzt im Peng

PENGTIVAL – Konzerte! Filme! Fete!

29. Oktober 2014

 

Es ist Herbst und Peng lässt Festival-Stimmung aufkommen. PENGTIVAL – das ist ein gemütlicher bunter Musik- und Kulturabend in den weitläufigen Räumlichkeiten der alten Peter Jordan Schule, Mainz-Hartenberg. PENGTIVAL – das ist Konzerte, Filme, Fete und Ihr! Auf zwei Bühnen präsentieren wir Euch unter anderem zwei Mainzer Bands (ENS & MENSCHENHUND) und Filme hiesiger wie dortiger Künstler (Peng-ti-wow & Künstlerbingo). Darüber hinaus könnt Ihr nach Herzenslust abzappeln (Fete mit DJ Dominik Schmidt), jammen (offene Bühne), oder einfach auschillen (Lounge). Für die Verpflegung und das allgemeine Wohlbefinden sorgt der Schrebergarten mit leckerem vegan-vegetarischem Essen und ausgefallenen Snacks. PENGTIVAL – das ist zusammenkommen und Spaß haben. PENGTIVAL – das ist einen Abend im Herbst gemeinsam in ein wunderbares Ereignis verwandeln.
Facebook Veranstaltung

ENS (Postrock, Mainz)facebook.com/ensband

ENS – Catastasis: Observation Live @Peng 28.6.14

ENS – Catastrophe: Autodetection Live @Peng 28.6.14

 

MENSCHENHUND (Pergressive Rock, Mainz) -  menschenhund.de

BABYLON  -  MENSCHENHUND LIVE 05.07.2014


im Caveau: Kristian Harting/Friedemann/Conny Ochs

29. Oktober 2014

KONZERT AM 06.11.2014
(Singer/Songwriter)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit Gitarre und Moog-Synthesizer ist KRISTIAN HARTING ausgezogen, um seine inneren Dämonen in Musik zu verwandeln. Herausgekommen ist dabei „Float“, ein intensives Debütalbum mit dichter Atmosphäre, dass den Zuhörer ebenso nah an den Künstler heranlässt wie die Großaufnahme auf dem Plattencover. In der kontemplativen Stimmung, geprägt durch seine so sanfte wie voluminöse Stimme und einen luftigen Gitarrensound, liegt immer ein Quäntchen Düsternis – hier ein bedrohliches Dröhnen, dort eine nervenaufreibende Zerre, die Harting seinem Effektgerät auf dem Bühnenboden für gewöhnlich auf Socken entlockt. Live bricht umso mehr der Störfaktor aus dieser so eigenbrötlerischen Musik hervor. In diesem Sommer bereiste der lockenschöpfige Däne als Support von Future Islands die europäischen Bühnen, jetzt ist er mit zwei seiner Kollegen vom deutschen Label Exile on Mainstream unterwegs.

FRIEDEMANN, seines Zeichens voll tätowierter Hardcore-Haudegen mit charmantem Grinsen und direkten Texten, schlägt als Kontrastprogramm zu seiner Hauptband Cor auch gern mal leise Töne an. Mit Akustikklampfe und ohne falsche Zier legt er auf seinem aktuellen Album „Uhr vs. Zeit“ die Seele blank. Und auch CONNY OCHS erzeugt mit einfachen Mitteln – Gitarre und ein bisschen Percussion – jene unmittelbare Intensität, die alle drei Künstler miteinander gemein haben.

Veranstaltung auf Facebook

Einlass: 20 Uhr
Beginn: 21 Uhr
Eintritt: 6-8 Euro


Fotos: Workshop in chinesischer Tusche-Malerei

26. Oktober 2014

Workshop in chinesischer Tusche-Malerei am Sonntag, den 26. Oktober 2014

image

image


QR Code Business Card