Jetzt im Peng

BUITI FRUTTI Urban Art Exhibition

23. Mai 2015 – 30. Mai 2015

Zehn junge Künstler, die sich im Bereich des Graffiti-Writing und der Urban Art bewegen, haben sich für diese Ausstellung zusammengeschlossen. Die Ausstellung eröffnet die Möglichkeit Kunstwerke erlebbar zu machen, deren Ursprünge sich in den verborgenen Bereichen des urbanen Lebensfeldes befinden. Zudem versteht sich die Ausstellung als eine Einladung an die Besucher, urbanen Kunstformen auf die Spur zu kommen, neue und positive Erfahrungen mit dem Genre der Urban Art zu machen und möglicherweise überraschende Einsichten und Begegnungen mit den Potenzialen und Interessen der jungen Künstler am Material der Sprühdose zu erleben.

Präsentiert werden in vier Ausstellungsräumen und einem Teil des Außenbereiches vom Peng ganz unterschiedliche Arbeiten vom klassischen Tafelbild über Grafik bis hin zur Videoinstallation. Eigens für die Ausstellung werden zudem raumbezogene Werke realisiert, die mit dem Ende der Ausstellung auch wieder verschwinden werden und nur hier zu besichtigen sind. Eine Abteilung mit dokumentarischen Fotografien komplettiert die gezeigten Werke.

23.05. Sa
Vernissage ab 19 Uhr

Artists
Abend, Andreas Gusko, Beat Buitsson, David Hartgenbusch, H. Juck, Maria M. Fantasma, Paspa2, Rickster, Shao, Vogelfrei

DJs
Track Smith ( Jump Up The Bassline ) ( 30Hz )
Johannes Lauxen
Rique Bubu (Buits)

25.05. Mo offene Ausstellung 15 – 20 Uhr
27.05. Mi offene Ausstellung 17 – 20 Uhr
29.05. Fr offene Ausstellung ab 19 Uhr
Live Music: Ferbegy?
http://www.pengland.de/event/ferbegy-live/

30.05. Sa Finissage im Rahmen der Mainzer Museumsnacht 18 – 01 Uhr
Live Painting 20-22Uhr
Unofficial Aftershowparty ab 01 Uhr


QR Code Business Card